Konzepte

Wer die Konzeption schrittweise plant, spart sich viel Zeit und Mühe. So sorgen Sie auch für eine stabile Webseite.

Ein gutes Konzept legt die Basis für den Erfolg. Wichtig ist die Reihenfolge: Definieren Sie zunächst Zielgruppe und Ihre Ziele im Grobkonzept und erarbeiten Sie dann erst, welche Mittel Sie einsetzen. Feinkonzept und Designkonzept sollten abgeschlossen sein, bevor Sie mit der Umsetzung beginnen..


Grobkonzept

Mit einem guten Angebot und etwas Glück haben Sie den Auftrag für die Webseite bekommen. Nun geht es weiter mit dem Grobkonzept (auch Basiskonzept genannt). In diesem Kapitel finden Sie viele Schritte, die...

Feinkonzept

Wenn Ihre Auftraggeber mit dem Grobkonzept zufrieden sind, lassen Sie es sich (schriftlich!) abnehmen. Damit steht die Basis für die Site, und Sie können auf dieser Grundlage weiterarbeiten. Wollen die Auftraggeber...